rlc l packaging group

rlc l packaging group

Seit fünf Generationen übernimmt die rlc-Gruppe die Verpackungs-verantwortung zum Erfolg ihrer Kunden. Mit ihren Verpackungslö-sungen trägt sie unter anderem dazu bei, Nahrungsmittelverluste zu vermeiden. Mit der Mitgliedschaft bei der SAVE FOOD Initiative will rlc den Dialog innerhalb der Lebensmittelwertschöpfungskette mit allen beteiligten Partnern verbessern.
Seit fünf Generationen übernimmt die rlc-Gruppe die Verpackungs-verantwortung zum Erfolg ihrer Kunden. Mit ihren Verpackungslö-sungen trägt sie unter anderem dazu bei, Nahrungsmittelverluste zu vermeiden. Mit der Mitgliedschaft bei der SAVE FOOD Initiative will rlc den Dialog innerhalb der Lebensmittelwertschöpfungskette mit allen beteiligten Partnern verbessern.

Nachhaltigkeit ist zu einem Leitwert für die Gesellschaft geworden und damit langfristig von Bedeutung. Dementsprechend müssen die Verpackung und die gesamte Wertschöpfungskette neu überdacht werden. Unter dem Stichwort "pa-ckaging 3.0" entwickelt rlc Lösungen, die Sinnhaftigkeit im Konsum ohne Verlust der Lebensqualität kombinieren. So wird bei der Verpackungsherstellung ver-mehrt auf reduzierte Kartongrammaturen gesetzt, Kunststoff mit Karton substitu-iert oder nachhaltig produziertes FSC/PEFC-Material verwendet.

Besondere Nachhaltigkeitsbedürfnissen haben Produkte aus dem Luxusgüter-sektor, denen rlc mit Verpackungen im "Green Chic" gerecht wird: dies bedeutet auf der einen Seite eine auffällige, kaufanregende Verpackungspräsentation, bei gleichzeitig verantwortungsvollem Umgang mit Ressourcen. In diesen Bereich fallen beispielsweise aussergewöhnlichen Veredelungslösungen die inline, also in einem Arbeitsdurchgang, produziert werden. Damit sind diese ökologisch und können weniger nachhaltige Verfahren und Materialien kosteneffizient ersetzen. Oder die rlc-Designer bei brandpack schaffen effektives Verpackungsdesign indem sie Verpackungen eine neue Form verpassen, welche die Marke unterstützt und sich dennoch mit bestehenden Abpackanlagen verarbeiten lässt. Solche Massnahmen führen zu effizienten, nachhaltigen Ergebnissen und sorgen damit für eine hohe Wettbewerbsfähigkeit der Kunden.

Noch einen Schritt weiter verfolgt rlc den Nachhaltigkeitsgedanken mit dem Bei-tritt zur SAVE FOOD Initiative. Die Kooperation der Welternährungsorganisation der Vereinten Nationen und der Messe Düsseldorf GmbH gegen weltweite Nah-rungsmittelverluste will die Akteure aus Wirtschaft, Politik und Forschung mitein-ander vernetzen, den Dialog anregen und helfen, Lösungen entlang der Lebens-mittelwertschöpfungskette zu erarbeiten.

Rund ein Drittel aller produzierten Lebensmittel gehen zwischen Feld und Teller verloren, bzw. werden verschwendet. Rund 30 Prozent davon während der indus-triellen Verarbeitung und im Handel. Dies macht klar: die Verluste müssen verrin-gert und die Verschwendung gestoppt werden - für die Menschen und ihre Um-welt. Für rlc steht dabei eine ganzheitliche Betrachtung im Vordergrund: Die ver-wendeten Verpackungen sollen sich gleichzeitig an den Bedürfnissen des Mark-tes, der Fertigung und der Umwelt orientieren. Mit Verpackungsmaterialien welche die Haltbarkeit von Lebensmitteln verlängern, Verpackungsgrössen, die auf die effektiven Bedürfnisse der Konsumenten angepasst sind und der Berücksich-tigung der produktionstechnischen Anforderungen, will rlc mithelfen, Lebensmit-telverluste zu verringern und Ressourcen zu sparen. Dazu sollen Synergien mit weiteren Partnern aus der Verpackungswertschöpfungskette genutzt und ge-meinsam Lösungen entwickelt werden. Ziel ist es, marktgerechte Konzepte auf dem Innovation Park Packaging der Interpack 2014 in Düsseldorf präsentieren zu können.

Die rlc | packaging group ist ein ganzheitlicher Systemlieferant von innovativen Faltschachtel-Verpackungslösungen für die Markenartikel-Industrie mit Absatz-markt in ganz Europa. Das Unternehmen deckt dabei die gesamte Verpackungs-wertschöpfungskette seiner Kunden ab: von Consulting und Designentwicklung über Prozesslösungen für die Produktion bis zu Abpacktechnologie, Workflow-Unterstützung und Logistik. rlc bietet seinen Kunden hoch spezialisierte, einzigar-tige und vollständige Verpackungslösungen. Die Gruppe entwickelt und produ-ziert Verpackungen für die Segmente Beauty, Pharma, Confectionery und Food. Für die anspruchsvollen Belange dieser Zielgruppen stehen jeweils spezialisierte Standorte in Hannover, Berlin und Aachen, in Zürich und Bern in der Schweiz sowie in Poznan, Polen mit Full-Service-Leistungen zur Verfügung. Die Wurzeln des Unternehmens reichen bis 1861 zurück.

rlc l packaging group