Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: Presse. News. 2012. Juni.

FAO ruft zu mehr Einsatz im Kampf gegen die Verschwendung von Lebensmitteln auf.

FAO ruft zu mehr Einsatz im Kampf gegen die Verschwendung von Lebensmitteln auf.

Die Ernährungs-und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) sowie wichtige Partner haben Unternehmen und Organisationen aufgerufen, sich der weltweiten SAVE FOOD Initiative anzuschließen.

Gegründet im Jahr 2011, arbeitet die globale Initiative SAVE FOOD daran, die geschätzten 1,3 Milliarden Tonnen von Lebensmitteln, die jährlich verloren gehen oder verschwendet werden zu reduzieren.

Stakeholderkonsens
In enger Zusammenarbeit mit der FAO möchten die Messe Düsseldorf GmbH und die interpack einen Beitrag zum Kampf gegen globale Lebensmittelverluste leisten. Die von ihr ins Leben gerufene Initiative SAVE FOOD will den Dialog zwischen Wirtschaft, Forschung, Politik und Zivilgesellschaft zum Thema Lebensmittelverluste fördern. Neue Technologien, bessere Verfahren, Koordination und Investitionen in Infrastruktur entlang der gesamten Wertschöpfungskette sind entscheidend für die Verringerung von Lebensmittelverlusten.

Know-how und Expertise bündeln
Die Initiative hat derzeit über 50 Partner aus verschiedenen Sektoren und sucht stets nach neuen Partnern aus dem Privatsektor sowie Non-Profit-Organisationen, die sich am Kampf gegen globale Lebensmittelverschwendung beteiligen und ihr Know-how und ihre Expertise beisteuern.

"Mit 900 Millionen hungernden Menschen in der Welt kann ein gemeinsames Vorgehen bei der Verringerung der Lebensmittelverschwendungen und -verluste einen Beitrag dazu leisten die Lebensgrundlagen zu verbessern, die Ernährungssicherheit zu gewährleisten , und die Umweltbelastung zu minimieren", so Gavin Wall, FAO-Direktor der Abteilung Ländliche Infrastruktur und Agrarindustrie.

Ein Drittel der globalen Lebensmittelproduktion wird verschwendet oder geht verloren, ebenso wie die natürlichen Ressourcen, die für die Produktion verwendet werden. Lebensmittelverschwendungen und -verluste belaufen sich auf rund 680 Milliarden US$ in den Industrieländern und auf rund 310 Milliarden US$ in den Entwicklungsländern.

 
 

Mehr Informationen

Unsere Partner

FAO

FAO

Food and Agriculture Organization of the United Nations

fao.org
UNEP

UNEP

United Nations Environment Programme

unep.org
Messe Düsseldorf

Messe Düsseldorf

Messe Düsseldorf - eine der weltweit führenden Export-Plattformen.

messe-duesseldorf.com
Messe Düsseldorf

Messe Düsseldorf

Die globale Leitmesse für die Verpackungsindustrie

interpack.com

Pressereferat interpack 2017

presserefarat