Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: Presse. News. 2012. Dezember.

SAVE FOOD unterstützt UNEP in Kenia

SAVE FOOD unterstützt UNEP in Kenia

Die Messe Düsseldorf unterstützt im Rahmen ihrer Initiative SAVE FOOD ein Projekt des Umweltprogramms der Vereinten Nationen (UNEP) in Kenia – mit insgesamt 20.000 Euro in Form Sachspenden und -leistungen. Den symbolischen Scheck überreichte Werner M. Dornscheidt, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe, anlässlich der Festveranstaltung zum Deutschen Nachhaltigkeitspreis in Düsseldorf am 7. Dezember 2012 an UNEP-Chef Achim Steiner.

Steiner hatte im Rahmen des Festakts einen Ehrenpreis der Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis entgegengenommen. Das von ihm geleitete UNEP ist inzwischen Partner der Initiative SAVE FOOD geworden. Mit SAVE FOOD engagieren sich die Messe Düsseldorf und die Welternährungsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) gemeinsam gegen Lebensmittelverschwendung und Lebensmittelverluste weltweit.

Es freue ihn sehr, dass das UNEP Partner der Initiative SAVE FOOD geworden sei, so Dornscheidt. „Es gibt unter anderem ein Projekt in Kenia, an dem das SAVE FOOD-Team gerade gemeinsam mit UNEP arbeitet“, erklärte der Vorsitzende der Messe-geschäftsführung. „Dieses Projekt, das genau auf unser Thema abzielt, wollen wir ganz konkret unterstützen.“

„Wir tragen das bei, was wir als Messe am besten können: Alle Akteure an einen Tisch bringen, Dialog fördern und versuchen, konkrete Projekte zu initiieren“, erklärte Dornscheidt das Engagement der Messe bei SAVE FOOD. Ein solches konkretes Projekt wird es jetzt gemeinsam mit dem UNEP in Kenia geben. Voraussichtlich im Januar 2013 seien die vorausgehenden Studien zum Projekt abgeschlossen, „dann geht es los“, so Dornscheidt.

Mit SAVE FOOD setzen sich Messe Düsseldorf und FAO seit 2011 gegen globale Lebensmittelverluste ein. Die Messe Düsseldorf führe dabei „Wirtschaft, Forschung, Politik und Zivilgesellschaft zum Thema Lebensmittelverluste zusammen“, erklärte Dornscheidt am Rande der Preisverleihung zum Deutschen Nachhaltigkeitspreis. Ein Schwerpunkt sei es, die Akteure der Lebensmittelwertschöpfung – von der Nahrungsmittelindustrie, über den Handel, bis hin zu Verpackung und Logistik – zusammenzuführen und dabei zu unterstützen, „wirksame Maßnahmen gegen Verluste zu erarbeiten“.

 
 

Mehr Informationen

Unsere Partner

FAO

FAO

Food and Agriculture Organization of the United Nations

fao.org
UNEP

UNEP

United Nations Environment Programme

unep.org
Messe Düsseldorf

Messe Düsseldorf

Messe Düsseldorf - eine der weltweit führenden Export-Plattformen.

messe-duesseldorf.com
Messe Düsseldorf

Messe Düsseldorf

Die globale Leitmesse für die Verpackungsindustrie

interpack.com

Pressereferat interpack 2017

presserefarat