Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: Über SAVE FOOD. Kongress 2014. 3 Fragen an....

... Roland M. Schüren

3 Fragen an… Roland M. Schüren

Roland M. Schüren

Roland M. Schüren

1. Welcher Aspekt des Food Waste-Problems ist in Ihren Augen besonders wichtig?

Die Verbraucher/-innen und die disponierenden Mitarbeiter/-innen im Handel zu sensibilisieren. Dort kann am meisten Wirkung erreicht werden.

 
 

2. Was halten Sie für den besten Weg, um speziell in diesem Bereich Verbesserungen herbeizuführen?

Den unnötigen Ressourcenverbrauch aus Klimaschutzgründen zu vermeiden. Emissionen, die gar nicht erst entstehen, bringen besonders viel für den Klimaschutz.

 
 

3. Wie sehen Sie die Rolle der Initiative SAVE FOOD beim Kampf gegen Lebensmittelverlust und -verschwendung?

Sehr, sehr positiv, da von Seiten einer Messegesellschaft nicht erwartet. Ich würde mir eine Vervielfältigungswirkung von der Messegesellschaft über ausstellende Firmen (der Verpackungsbranche und verwandter Firmen) bis hin zu den Lebensmittelherstellern erhoffen.

 
 

Mehr Informationen

Unsere Partner

FAO

FAO

Food and Agriculture Organization of the United Nations

fao.org
UNEP

UNEP

United Nations Environment Programme

unep.org
Messe Düsseldorf

Messe Düsseldorf

Messe Düsseldorf - eine der weltweit führenden Export-Plattformen.

messe-duesseldorf.com
Messe Düsseldorf

Messe Düsseldorf

Die globale Leitmesse für die Verpackungsindustrie

interpack.com

Download Kongressunterlagen