Christian Traumann

Geschäftsführer MULTIVAC Sepp Haggenmüller GmbH & Co. KG

Christian Traumann

Christian Traumann

Christian Traumann ist seit 2002 bei der MULTIVAC Sepp Haggenmüller GmbH & Co. KG, zunächst als Generalbevollmächtigter und CFO, seit April 2008 als Geschäftsführer tätig. Nach Abschluss seiner Schulzeit, die er größtenteils in internationalen Schulen in Schweden, Angola, Nigeria und im Iran verbrachte, führte ihn seine Ausbildung zum Hotelkaufmann ins Hotel Vier Jahreszeiten, Kempinski nach München.

Während des anschließenden Studiums der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Steuern, Treuhand, Revisionswesen und Controlling in München übernahm er parallel die Position
des Vorfeldschichtleiters bei der Lufthansa Service Gesellschaft (LSG) München. Nach Abschluss seines Studiums war Traumann Prüfungsleiter bei der BTP, Prüfung, Beratung
Treuhand, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft mbH, München vormals BTR. 1998 wechselte er als Kaufmännischer Leiter und Prokurist zur Transtechnik GmbH, Holzkirchen und ging
von dort 2002 zu Multivac.

3 Fragen an… Christian Traumann
 
1. Welcher Aspekt des Food Waste-Problems ist in Ihren Augen besonders wichtig?

Falls es uns gelingt die weltweite Verschwendung von Lebensmittel zu stoppen, müsste heute niemand auf der Welt verhungern.   
            
2. Was halten Sie für den besten Weg, um speziell in diesem Bereich Verbesserungen herbeizuführen?

Ein Aspekt ist die Information und Ausbildung, der andere die Bereitstellung von adäquater Technologie im Bereich Aufzucht, Ernte, Lagerung, Verpackung und Logistik.            
 
3. Wie sehen Sie die Rolle der Initiative SAVE FOOD beim Kampf gegen Lebensmittelverlust und -verschwendung?

Unsere Hauptaufgabe ist die Information und Aufklärung, um die Möglichkeiten aufzuzeigen, die bereits heute bestehen, um dem weltweiten Nahrungsverlust Herr zu werden.