Divine Nganje Njie

Leitender Referent der Agro-food Industry Group bei der Rural Infrastructure and Agro-industries Division der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO)

Divine Nganje Njie

Divine Nganje Njie

Divine Njie ist Staatsbürger Kameruns. Er promovierte im Fach Lebensmittel-Produktionstechnik und Agrarverarbeitung an der University of California, Davis, USA. Außerdem erwarb er B.Sc- und M.Sc-Diplome im Fach Landwirtschafts-Technik von der University of Ibadan, Nigeria.

Seit 2004 ist er bei der FAO tätig und fungiert dort aktuell als Leiter der Agro-food Industry Group (Fachbereichsgruppe für landwirtschaftlich produzierte Nahrungsmittel) innerhalb der Rural Infrastructure and Agro-industries Division (Abteilung für Infrastruktur im ländlichen Raum & für Agrarindustrien). In FAO-Mitgliedsstaaten entwickelt und implementiert die Fachbereichsgruppe Programme in den Bereichen Nachernteverarbeitung, agrarwirtschaftliche Entwicklung, Verarbeitung landwirtschaftlicher Nahrungsmittel, Mehrwert schaffende Technologien und in damit verbundenen Wissensgebieten. Die Fachbereichsgruppe generiert, sammelt und liefert Daten und Informationen, führt diagnostische Analysen und Benchmarking-Arbeiten durch und dient somit innerhalb der FAO als globale Referenz für Wissen in diesen Ressorts.

Vor seiner Arbeit bei der FAO war Herr Njie privatwirtschaftlich im Bereich Lebensmittelproduktion in den Vereinigten Staaten sowie als Universitätsdozent im Bereich landwirtschaftliche Verarbeitungstechnologien in Kamerun und in den USA tätig.