Vita – James Lomax

James Lomax

Leiter des Agrar- und Ernährungsprogrammes in der Abteilung Handel, Industrie und Wirtschaft (UNEP)
Vor seiner Tätigkeit für das UN Umweltprogramm war derausgebildete Tropen-Landwirt im Bereich Landwirtschaft,Lebensmittelverarbeitung und Lebensmittelexport in Afrika und Europa tätig. In Afrika war Herr Lomax Eigentümer einesagrarwirtschaftlichen Unternehmens, das im Verbund mit Kleinbauern Gemüse der Qualitätsklasse 1 für den europäischen Marktproduzierte. Auch war er viele Jahre im Feld tätig, wo er Schulungendurchführte, die Logistik optimierte und die Einführung und den Ausbau von Nachhaltigkeitsstandards betreute. In Südeuropa war er Produktionsleiter einesgroßen landwirtschaftlichen Unternehmens, welches Salat und Brunnenkressemithilfe konventioneller wie auch biologischer Produktionsverfahren herstellte. Aktuell zeichnet Herr Lomax im Teilgebiet Nachhaltigkeit in Verbrauch und Produktion für nachhaltige Agrar- und Ernährungssysteme verantwortlich. Einzentraler Bestandteil seiner Arbeit ist das 10YFP-Programm NachhaltigeErnährungssysteme, welches er gemeinschaftlich mit der FAO leitet, sowie die„Think Eat Save“ Kampagne und weitere Aktivitäten im Bereich der Vermeidung und Reduzierung von Lebensmittelverschwendung.